Ihre Spenden

Es gibt Frauen, die schwanger werden und dadurch in eine Konfliktsituation geraten. Die Gründe für einen Konflikt sind vielfältig.

Zum Beispiel:

  • Ungeplante oder ungewollte Schwangerschaft
  • Psychische und soziale Überforderung
  • Finanzielle Schwierigkeiten
  • Behinderung des ungeborenen Kindes
  • Partnerschaftsprobleme
  • Flucht und Asyl

Fallbeispiele

Die ungewollte späte Schwangerschaft einer Klientin führte zu einer familiären Konfliktsituation, die wir durch psychosoziale Beratung auffangen konnten.

Wir haben einer jungen Studentin die ungeplant schwanger geworden ist, mit einer Babyausstattung und einem Kinderbett eine positive Stabilisierung geben können.

Eine junge syrische Familie, die inzwischen eine kleine Wohnung gefunden hat und ihr drittes Kind erwartet, konnten wir mit einem Babybett und Hygieneartikeln unterstützen.

Eine alleinerziehende Mutter von fünf Kindern konnte dank Gutscheinen endlich eine dem Haushalt angemessene Waschmaschine kaufen.

Helfen Sie uns zu helfen

Sie können uns mit Sachspenden unterstützen.

Zum Beispiel:

  • Windelpakete
  • Babywäsche
  • Schwangerschaftskleidung
  • Hygieneartikel
  • Kinderwagen
  • Babybetten

Helfen Sie uns zu helfen

Sie können uns mit einer Geldspende unterstützen. Neben den Mitgliedsbeiträgen benötigt der Verein zur Finanzierung der Beratungsstelle unter anderem Spenden von Privatpersonen und Unternehmen. Nehmen Sie ein freudiges Ereignis in der Familie oder ein Firmenjubiläum zum Anlass, anderen Menschen zu helfen. Gehen Sie als Firma oder Verein mit uns in eine strategische Partnerschaft.

Unterstützen Sie mit Ihrer Spende unserer Projekte.
 
Kliniktasche
Werdende Mütter, die unsere Beratungsstelle aufsuchen, sind auf unsere Hilfe angewiesen. In ihren Gedanken ist kein Raum für praktische Geburtsvorbereitung.
Aufgrund dieser Erfahrung haben wir, gemeinsam mit Hebammen, das Projekt entwickelt.
Der Inhalt der Tasche setzt sich zusammen aus einer gut gefüllten Kulturtasche, Gutscheinen und Bekleidung für den Krankenhausaufenthalt.
 
Starterkiste
Mit der Starterkiste wollen wir unsere neugeborenen Düsseldorfer und Düsseldorferinnen willkommen heißen.
Die Kiste beinhaltet eine Erstlingsausstattung, eine Spieluhr, eine Babyrassel und Pflegeprodukte.
Bei vielen Frauen löst der Anblick der Sachen starke Emotionen und Dankbarkeit aus.

Spenden Sie zugunsten unseres Vereins. So freuen sich hilfsbedürftige Schwangere und ihre Familien, wenn sie neben psychosozialer Beratung auch Sachspenden erhalten.

Eine Spendenbescheinigung stellen wir Ihnen zeitnah aus.

Jede Spende hilft, herzlichen Dank!

Spendenkonto

IBAN DE 27 3005 0110 0010 0999 50
BIC DUSSDEDDXXX
Stadtsparkasse Düsseldorf